Harmonie Freienbach auf DRS2

Isabelle Rytz__

Wer am vorletzten Samstagmorgen auf Radio DRS2 das Musikmagazin hörte, der staunte nicht schlecht. Der Weltklasseklarinettist Dimitri Ashkenazy gab nicht nur bekannt, dass er am 14. April in Pfäffikon zusammen mit der Harmonie Freienbach auftritt, nein, es wurde gleich auch noch Musik von der Harmonie Freienbach eingespielt. Bessere Werbung gibt es wohl kaum!

Die Sendung kann nachgehört werden unter: 

http://www.srf.ch/sendungen/musikmagazin/kaffee-mit-dmitri-ashkenazy