Sommerserenade mit Musik, Speis und Trank auf dem Kirchplatz

rb__

Serenade auf dem Kirchplatz Freienbach, Samstag, 29. Juni, 19.30 Uhr

Der diesjährige Sommer hat diese Woche seinen ersten Höhepunkt erreicht. Die Chancen stehen nach Wetterbericht gut, dass das auch am Wochenende noch so bleibt. Was gäbe es da schöneres, als einen sommerlichen Samstagabend bei Musik im Freien zu verbringen?

 Die Harmonie Freienbach und das Jugendblasorchester Höfe laden am kommenden Samstag genau dazu auf den Kirchplatz in Freienbach ein. Ab 19.30 Uhr werden die beiden Orchester anlässlich der Sommerserenade ihren Zuhörern in den sommerlichen Abend geleiten.

 Den Sommer gemeinsam geniessen, das ist das Motto dieser Serenade. Dazu passen zum Beispiel die heissen Samba-Rhythmen des Stückes „Spain“. Das restliche Programm ist vielfältig unterhaltsam, mit bekannten Titeln wie „Tulpen aus Amsterdam“.

 Den Abend startet das Jugendblasorchester Höfe mit gewohnt jugendlichem Elan und Titeln wie zum Beispiel den Höhepunkten aus dem Film „Brave“. Das JBOH nimmt im September am Eidgenössischen Jugendmusikfest in Burgdorf teil. Das die motivierten jugendlichen Musizierenden dahin auf gutem Weg sind, werden sie schon an der Serenade beweisen können.

Zu einem richtigen Sommerfest gehören ebenfalls Speis und Trank und dafür wird auch gesorgt sein mit Würsten vom Grill, kühlen Getränken oder gluschtigen Kuchen. Nach dem Konzert können alle den Sommerabend noch gemütlich auf dem Kirchplatz ausklingen lassen.

Falls unerwarteterweise ein Gewitter aufziehen sollte lohnt sich der Besuch der Serenade trotzdem – in diesem Fall wird ins Gemeinschaftszentrum ausgewichen. Mit der Serenade verabschiedet sich die Harmonie Freienbach in die Sommerpause und bedankt sich an dieser Stelle herzlich für die Unterstützung im vergangenen Vereinsjahr.

 Serenade auf dem Kirchplatz Freienbach, Samstag, 29. Juni, 19.30 Uhr
(bei schlechter Witterung im Gemeinschaftszentrum)