Die Harmonie Freienbach nimmt den Probenbetrieb wieder auf

rb__

Nach einer fast dreimonatigen Pause bedingt durch das Coronavirus nimmt die Harmonie Freienbach den Probebetrieb am 9. Juni wieder auf.

Die Harmonie Freienbach nimmt ab dem Dienstag 9.6. den Probebetrieb wieder auf.

Nachdem im März wegen der ausserordentlichen Lage und dem Versammlungsverbot der Probebetrieb eingestellt werden musst, stellt sich die Situation nach dem Entscheid des Bundesrats vom 27. Mai nun wieder anders da. Alle Veranstaltungen mit bis zu 300 Personen können wieder durchgeführt werden. Musikproben sind unter Einhaltung der Möglichkeit der Nachverfolgung durch Präsenzkontrollen damit wieder möglich.

Die Harmonie Freienbach wird ihre Proben im Juni zur Vorbereitung von 1-2 Ständchen nutzen, welche auf den 27.  und den 28. Juni geplant sind. Diese ersetzen dieses Jahr die traditionelle Serenade und das Ständchen auf der Ufnau, die an den selben Daten vorgesehen gewesen wären.