Harmonie Freienbach mit Opernsängerin

rb__

Die Harmonie Freienbach lädt am Sonntag, 25. November um 17.00 Uhr zum jährlichen Winterkonzert in die St. Meinradskirche in Pfäffikon ein. Das Konzert bietet unter dem Motto „Perlen, Küsse und Tänze“ ein festliches und unterhaltsames Musikerlebnis.

Am Anfang des Konzertes stehen Perlen aus der reichen Tradition der leichten und eingängigen wienerischen Operetten. Bekannte Melodien aus Ouvertüren, Fanfaren und Walzern von den beiden Komponisten Johann Strauss (Sohn) und Franz Lehar stehen auf dem Programm. Der Höhepunkt sind zwei romantische Arien, die sich thematisch ganz der Liebe und dem Küssen widmen. Gesungen werden diese von der glänzenden Sopranistin Sybille Diethelm, welche vor ein paar Jahren schon die Zuhörer zusammen mit der Harmonie Freienbach begeistert hatte.

Die zweite Hälfte des Konzerts wird dann geprägt durch unterhaltende Musik, vertont von amerikanischen Komponisten. Alfred Reed hat in seiner fünften Suite stilistisch unterschiedliche Volkstänze aus Amerika, Frankreich, Japan und Rumänien verarbeitet und damit leicht verständliches, abwechslungsreiches und mitreissendes Werk geschaffen. Zum Schluss des Konzerts werden die Zuhörer mit der bekannten Schlittenfahrt von Leroy Anderson auf den kommenden Winter und die kommende Weihnachtszeit eingestimmt.

Im Anschluss an das Konzert bietet sich die Gelegenheit, bei einem Umtrunk den Sonntag gemütlich ausklingen zu lassen. Der Eintritt in das Konzert ist frei, es wird eine Kollekte durchgeführt. Die Harmonie Freienbach freut sich auf zahlreiche Zuhörer.

Winterkonzert Harmonie Freienbach

Sonntag, 25. November 2018, 17 Uhr, St. Meinradskirche, Pfäffikon